Dieses Blog durchsuchen

Seiten

Posts mit dem Label BIP-6F werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label BIP-6F werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

2009/07/08

Profiling mit dem BIP-6F

…gemeint ist das “Bochumer Inventar zur berufbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung – 6 Faktoren”.


Das BIP-6F ist ein Testverfahren, das in erster Linie berufsrelevante Persönlichkeitseigenschaften erfasst. Der BIP-6F ist entstanden aus dem seit vielen Jahren genutzten BIP, ein Verfahren, dass im deutschsprachigen Raum zu den führenden Selbstbeschreibungsinstrumenten der Personaldiagnostik gehört.
Genutzt wird das BIP-6F von mir vor allem für die Einsatzbereiche
* Personalentwicklung: Eignungsbeurteilung, Potentialanalysen
* Karrierecoaching

Kern des BIP-6F ist ein Fragebogen, mit dem sechs berufsrelevante Persönlichkeitsdmensionen besonders effizient und zuverlässig erfasst werden. Das BIP-6F umfasst 18 Facetten, die sich neben der fachlichen Qualifikation im Berufsleben als bedeutsam erwiesen haben. Jeweils drei dieser Facetten werden einem von sechs Faktoren zugeordnet. Es hängt dann wesentlich vom Anforderungsprofil der Position ab, welche der aufgeführten Eigenschaften für die erfolgreiche Ausübung einer bestimmten Täigkeit mehr oder weniger von Bedeutung sind.

Die sechs Faktoren des BIP-6F:
* Engagement
* Disziplin
* Dominanz
* Stabilität
* Kooperation
* Sozialkompetenz

Die Zuverlässigkeit der sechs Faktoren hat sich bisher als gut bis sehr gut erwiesen. Die Sechs-Faktorenstruktur zeigt plausible Zusammenhänge zu den Dimensionen des bereits sehr lange in der seriösen wissenschaftlichen Personaldiagnostik verwendeten BIP-Verfahrens und des weltweit anerkannten Fünf-Faktoren-Modells “Big-5″.

Der BIP-6F-Fragebogen wird online ausgefüllt. Die insgesamt 48 besonders kurzen und leicht verständlichen Items können innerhalb von 10 Minuten mühelos beantwortet werden.
Nach der Bestellung einer BIP-6F-Auswertung werden die Internetzugangs-Adresse zum Fragebogen und der individuelle Zugangscode mitgeteilt.

Preis für den Fragebogen, die Auswertung selbst und die Zusendung der digitalen (PDF) Auswertungsergebnisse: 98,00 € pro Fragebogen.

Bei Interesse, bitte Kontaktaufnahme per Mail.

Angesprochen sind mit dem BIP-6F insbesondere Unternehmen/Institutionen, die das Verfahren im Rahmen ihrer Personalauswahl bzw. Personalentwicklung einsetzen wollen.

Beispiel einer Ergebnisauswertung: